Schmeckt

Klassiker zum Einkochen: Kartoffelgulasch


Ich freue mich ganz narrisch, dass ich mit meiner kurzen Anleitung schon ein paar Leute für’s Einkochen begeistert habe. Die greifen jetzt schon selbst zum Schraubglas und inspirieren mich mit leckeren Rezepten 😍 Heute habe ich den Kochlöffel geschwungen und Kartoffelgulasch gezaubert. Die Zutaten (wie immer alles bio, eh klar): Zwiebeln Kartoffeln vulgo Erdäpfel Paprika… Weiterlesen Klassiker zum Einkochen: Kartoffelgulasch

Schmeckt

Einkochen – so einfach klappt’s #cleaneating


Ja, zugegeben es ist schon etwas freakig, dass ich meistens mit meinem selbst gekochten Essen in der Tasche rumlaufe, aber who cares 🙂 Ich erlebe auch positive Reaktionen auf meinen Splen, in jedem Fall sind viele neugierig was das mit meinen Schraubgläsern auf sich hat. Vorab mal: Ich bin keine Profi-Langzeit-Einrexerin so wie du das… Weiterlesen Einkochen – so einfach klappt’s #cleaneating

Schmeckt

Perfekt angebraten: Gebratener Reis mit Gemüse


4 Wochen nach der Weihnachtszeit stehen bei mir noch immer alle Zeichen auf Reduktion und Entlastung. Dazu passt Gebratener Reis sehr gut. Ich habe lange experimentiert um die Konsistenz zu perfektionieren – der Gebratene Reis darf keinesfalls zu feucht aber auch nicht zu trocken sein. So klappts: Die Zutaten – eh klar, immer bio und… Weiterlesen Perfekt angebraten: Gebratener Reis mit Gemüse

Schmeckt

Ohne Schnupfen durch die kalte Jahreszeit – wie stärke ich mein Immunsystem mit TCM


Suppitos oberste Suppenmeisterin Andrea Scholdan und die sehr sympathische TCM-Ernährungsberaterin Susanne Peroutka haben Ende Oktober passend zum Start in die kalte Jahreszeit wertvolle Tipps zur Stärkung des Immunsystems gegeben. In der Traditionellen Chinesischen Medizin wurde das Ende des chinesischen Herbstes eingeläutet und wir befinden uns nun in der Do-jo Zeit, der 3 wöchigen Übergangsphase, bevor… Weiterlesen Ohne Schnupfen durch die kalte Jahreszeit – wie stärke ich mein Immunsystem mit TCM

Schmeckt

So schmeckt der Herbst: Burgenländischer Krautstrudel


Der Herbst bringt bei uns oftmals Peters Lieblingsspeise auf den Tisch: Burgenländischer Krautstrudel mit Joghurt-Schnittlauch-Sauce und Endiviensalat. Die Zutaten: Weisskraut Balsamico Schluck Suppe Kümmel Faschiertes Zwiebel Petersilie Speck Roter Paprika Blätterteig Endiviensalat Joghurt Schnittlauch Salz Pfeffer Ei Öl Die Zubereitung: 50 Minuten Zwiebel klein schneiden und mit Faschiertem und gehackter Petersilie in einer Pfanne gut… Weiterlesen So schmeckt der Herbst: Burgenländischer Krautstrudel

Garteln · Schönes Programm

Meine Dahlien im Winterschlaf


Ich habe dieses Jahr die wunderbaren Dahlien in mein Herz  geschlossen. Die fantastischen Blüten haben in der Nachbarschaft mit Lavendel, wildem Wein und hohen Gräsern viel Farbe in unseren Vorgarten gebracht. Neben der tollen Farbenpracht ist es mir wichtig auf Pflanzen zu setzen, die einerseits von den Schnecken verschont bleiben und andererseits gut überwintert werden… Weiterlesen Meine Dahlien im Winterschlaf